Laden...
Seniorenzentrum Muldeweg – Dauer- und Kurzzeitpflege2022-03-21T09:01:01+01:00

Projekt Beschreibung

Dauer- und Kurzzeitpflege

Seniorenzentrum Muldeweg

Die Örtlichkeiten

Das Seniorenzentrum Muldeweg wurde von der Stiftung St. Thomaehof im Jahr 1976 eröffnet. Es vereint vier Formen der Altenhilfe. Diese setzen sich aus dem Pflegeheim, der Tagespflege, seniorengerechten Wohnungen und der Rufbereitschaft für die Mieter der Seniorenwohnungen Muldeweg der Baugesellschaft zusammen. Das Seniorenzentrum liegt im Zentrum der Weststadt in einer ruhigen Seitenstraße. Die Straßenbahnhaltestelle Alsterplatz ist ca. 250 Meter vom Haus entfernt. Mit der Straßenbahn M 3 kommen sie direkt in die Innenstadt. Einkaufsmöglichkeiten und Wochenmarkt, sowie Post, Bank, Ärzte, Apotheke und Kirche befinden sich im benachbarten Einkaufszentrum Elbestraße und in der unmittelbaren Umgebung des Seniorenzentrums Muldeweg. Das Einkaufszentrum ist gut über einem Fußweg, zu erreichen.

Corinna Evers
Corinna EversHeimleitung
Sabine SchwertfegerPflegedienstleitung
  • Stiftung St. Thomaehof
    Seniorenzentrum Muldeweg
    Muldeweg 20
    38120 Braunschweig

  • 0531-28601-0

  • Montag – Donnerstag: 8:00 – 15:30 Uhr

  • Freitag: 8:00 – 12:00 Uhr
Das Seniorenpflegeheim

Das Pflegeheim beherbergt 115 Bewohnerinnen und Bewohner in vier Wohngruppen auf 5 Etagen in Einzel- und Doppelzimmern zur Kurzzeit- und Dauerpflege. In den Wohngruppen leben zwischen 23 – 33 Bewohner.

Neben einem gepflegten kleinen Garten mit einem Brunnen laden Außensitzecken und Balkone im Sommer zum Verweilen im Freien ein. Die Cafeteria wird von Gästen und Bewohnern gern besucht. In unserer Bibliothek haben Gäste und Besucher eine weitere Möglichkeit sich zu treffen, um in größerer oder kleiner Runde zu spielen und sich zu unterhalten. Aufgrund der Größe des Hauses können Sie auch bei schlechtem Wetter kleine Spaziergänge unternehmen und sich auf den Etagen gegenseitig besuchen oder in den gemütlichen Sitzecken in den Wohngruppen verweilen. Mit einem zentralen Fahrstuhl erreicht man alle Wohngruppen in den 5 Etagen. Als Ausweichmöglichkeit gibt es noch einen weiteren Fahrstuhl, der bis in das 3. Obergeschoss fährt.

Weitere Informationen

Ansichten

 

Weitere Dienstleistungen

Überblick

Bereich:

Dauer- und Kurzzeitpflege

Pflegeplätze:

41 Einzelzimmer
37 Doppelzimmer

Größe der Zimmer:

26 qm
Die Zimmer sind ausgestattet mit modernem Pflegebett, Nachtschrank, Kleiderschrank sowie Sideboard, Tisch und Stühlen, Balkon.
Das Einrichten mit eigenen kleinen Möbeln ist nach Absprache möglich.

Sanitäre Ausstattung:

Duschbad mit WC in jedem Zimmer

Besuchszeit:

Jederzeit

Verpflegung:

Frühstück, Mittag- und Abendessen, Nachmittagskaffee, Sonderkost.
Eigene Küche

Ärztliche Betreuung:

Freie Arztwahl

Sonstiges:

Friseursalon und Fußpflege im Haus.

Therapie- und Freizeitangebote, Gruppengymnastik, Gesprächskreise, Gedächtnistraining, Garten, Cafeteria, Gottesdienst, Mittagsbetreuung für die demente Bewohner.

Die Einrichtung ist rollstuhlgerecht.

Aktuelles

Teilen Sie diese Nachricht mit anderen!

Nach oben